Advertisement

Home / Default / Wie viele Tiere sind in den USA?

Wie viele Tiere sind in den USA?

Wie viele Tiere sind in den USA?


Es gibt 70 bis 83.000.000 Hunde in den USA

Amerikaner sind ein haustierliebenden Gesellschaft mit 43,5-54.100.000 Haushalte (37-46%) der Besitz eines Hundes und 35,3-45,9 Haushalte (30-39%) der Haushalte mit Katze. Die breite Palette der Haushalte gezählt ist auf die Anwesenheit von zwei verschiedenen Erhebungen verwendet werden, um Tiere überein. Die American Veterinary Medical Association (AVMA) und der American Pet Products Association (APPA) sowohl einzeln verfolgen Tierpopulationen in den Vereinigten Staaten und gelten in gleicher Weise verbindlich.

Jedes Jahr werden diese Organisationen liefern Online-Umfragen zu amerikanischen Haushalte im Bemühen, Trends in der Heimtierhaltung zu verstehen. Die Umfragen aufzudecken Trends, Wirkung und Einfluss Organisationen, Branchen und Interessengruppen wie Tierärzte, Unternehmen, Veterinärmedizin, Tierschutzorganisationen, Kommunen mit Tierkontrolle und Schutz Bedienung und Entscheidungsträgern und Anbietern von Tiernahrung, Medikamente und Zubehör unterstützt. In diesem Jahr der AVMA berichteten 70 Millionen Hunde und 74 Millionen Katzen und die APPA berichteten 83 Millionen Hunde und 96 Millionen Katzen.

Grafen von diesen Organisationen übernommen wurden traditionell auseinander. Schlussfolgerungen aus der AVMA gezogen zeigt eine jüngste Rückgang der Heimtierhaltung, während die APPA legt nahe, dass Heimtierhaltung ist auf einem Allzeithoch. Beide Studien zeigen eine Zunahme der Heimtierhaltung in den letzten dreißig Jahren, dass Trends "fast exakt parallel" mit der Zahl der Haushalte in den Vereinigten Staaten. Interessanter dieser Trend ist unabhängig von wirtschaftlichen Indikatoren negiert die populäre Vorstellung, dass die Menschen nicht leisten können, Haustiere während Konjunktureinbrüche zu halten.

LA County hat eine der größten Tierpopulationen in der Nation mit 700,000-2 Millionen Katzen und Hunde. Auch hier ist die große Auswahl aufgrund von Unstimmigkeiten in der Berichterstattung mit fünf Quellen berichten verschiedene Zahlen.