Advertisement

Home / Default / Tatzen für Patrick - eine Arbeit der Liebe entspringt traurigen Tierquälerei

Tatzen für Patrick - eine Arbeit der Liebe entspringt traurigen Tierquälerei

Tatzen für Patrick - eine Arbeit der Liebe entspringt traurigen Tierquälerei


Tatzen für Patrick

Patrick, der Pitbull, die hungern und geworfen wurde in eine Müllhalde hat eine Ursache, um das Bewusstsein auf die Vernachlässigung bringen inspiriert und Missbrauch an Amerikas Hunde behandelt.

Jessica Shrewsbury hat das Projekt "Tatzen für Patrick gegründet. Nach Anhörung Patricks schreckliche Geschichte, Jessica sagt: "Es hat buchstäblich mein Leben und die Art, wie ich wahr Tiere verändert. Ich habe mich in diesem kleinen Kerl gefallen! Er ist das erste, was ich über die am Morgen und das letzte, was ich, bevor ich schließe meine Augen in der Nacht denken. Patrick hat mein Herz in der Frage der Rechte der Tiere und Interessenvertretung eröffnet. "

Heimfahrt von der Arbeit fragte Jessica, wie sie diese Tiere wie Patrick, deren Geschichten zu sein scheinen Zuschneiden fast täglich in den Nachrichten helfen könnten: Hunde wie Patrick, Daniel und Snoop. Jessica Fragen, wie jemand "könnte so grausam gegen ein unschuldiges Tier ... in Verbindung mit dem Mangel an Gerechtigkeit für tierische Vernachlässigung, Missbrauch und Grausamkeit Verbrechen sein."

Sie entschied sich, alle Schulbezirke in ihrem eigenen Staat Georgia kontaktieren und fragen Sie die Administratoren, ihr Programm mit den Lehrern zu teilen. Die Idee wäre zu sein "die Schüler schreiben Briefe zur Unterstützung der Grund für Patrick und allen anderen Tieren gibt, die unsere Hilfe brauchen."

"Tatzen für Patrick" hat seine eigene Facebook-Seite und ist für die Unterstützung und andere fragen sich zu engagieren. Jessica will die Macht der Zahlen zu "peak gegen die Misshandlung von Tieren zu verwenden. Mit unserer Hilfe können Gesetze geändert werden, um die Strafe für Tier Vernachlässigung, Missbrauch und Grausamkeit steif! "

Tierfreunde in der ganzen Nation wurden die ganze Woche nach Hilfe als Reaktion auf Patricks Geschichte wie auch die beiden anderen Hunde, die bis zum Tod, Daniel und Snoop ausgehungert wurden.

Toni Maldonato bereits heiß auf ihrem Westchester Gruppe und sagt: "Mein Vater hat mir immer gesagt, dass, wenn ich wollte Veränderungen in dieser Welt, die ich hatte, um zu sehen" BE "die Änderung Ich wollte sehen, ............ .nun, ich denke, warum wurde ich für 'eine Zeit wie diese "geboren!"

Patrick ist heute und immer stärker am Leben. Er hat sich der Fokus vieler Herzen. Snoop und Daniel nicht überlebt.

"Tatzen für Patrick" will das Bewusstsein über die Grausamkeit behandelt, um diese unschuldigen Hunde und Gerechtigkeit für die Verbrecher, die sie gefoltert.

Jeder Klick für jeden dieser Hunde ist eine Bewegung gegen die Zulassung diese Verbrechen ohne Strafe zu entgehen. Bei jedem Zugriff auf eine Facebook-Seite und jede Unterschriften verleiht die Hoffnung auf eine tierfreundliche Nation.

Bitte besuchen Sie Tatzen für Patrick auf Facebook.

Senden Sie alle Pitbull Geschichten und Tipps, wie man [email protected]

Schauen Sie sich Pit Bulls und andere Tiere Blog.

Autor - Pitbull Nation

Pit Bull Nation ist ein Buch über alle sagen Rettung Pitbulls aus dem Todestrakt seit über zwölf Jahren. Jetzt auch in e-Book und drucken.