Advertisement

Home / Default / Neue Naturschutzgebiet in Florida gegründet

Neue Naturschutzgebiet in Florida gegründet

Neue Naturschutzgebiet in Florida gegründet


Schreikranich

Neue Naturschutzgebiet in Florida

Bewertung:

Star0

Stern

Stern

Stern

Stern

Innenminister Ken Salazar hat die Schaffung der Everglades Headwaters National Wildlife Refuge und Naturschutzgebiet in dem Bemühen, zu erhalten und zu schützen rund 150.000 Hektar wichtige Umwelt- und Kulturlandschaften im Kissimmee River Valley südlich von Orlando angekündigt. Neben der Verbesserung der Wasserqualität, würde die vorgeschlagene Schutzgebiet und Refugium wichtiger Lebensraum für 88 Bundes- und Landes aufgeführten Arten, einschließlich der Florida-Panther, Florida Schwarzbären und Schreikranich schützen.

"Die Schaffung des Everglades Headwaters National Wildlife Refuge und Naturschutzgebiet ist nicht nur entscheidend für die Wiederherstellung der gefährdeten Tierwelt, wie Florida Panthers und Keuchhusten Kräne, die von der Region abhängig, sondern auch für die Erhaltung einer Art zu leben für die Viehzüchter, die ihren Lebensunterhalt haben aus dem Land seit Jahrzehnten. Dieses Unterfangen ist das perfekte Beispiel für die Auszahlung, wenn diverse Aktionäre zusammen mit einem gemeinsamen Schutzziel, und die Weichen für die künftige Zusammenarbeit zu natürlichen Ressourcen Floridas zu erhalten setzt. "Kommentiert Jamie Rappaport Clark, Präsident und CEO von Defenders of Wildlife.

Um mehr über die Tierschutzbemühungen sowohl hier in Connecticut, wie anderswo auf der ganzen Welt zu lernen, können die Leser den Zoo Beardsley, 1875 Edle Ave., Bridgeport, CT 06610 203 394-6565 kontaktieren