Advertisement

Home / Default / Mysterious Beast wäscht sich am englischen Strand

Mysterious Beast wäscht sich am englischen Strand

Es ist etwas mehr als Muscheln am Ufer eines South Wales Strand. Laut The Sun wurde eine seltsam aussehende und nicht identifizierbare Wesen auf einem englischen Strand diese Woche gefunden.

Mysterious Beast wäscht sich am englischen Strand

Der tierisch Entdeckung wurde von einem Hundewanderer namens Peter Bailey gemacht, Bummeln durch die Gegend mit einem seiner Kunden. Bailey machte Fotos des grausamen aussehende Tier an Vertreter der Stadt zu zeigen.

Behörden erklärten sich die Kreatur als die aufgeblähten Körper ein von Jack Russell Terrier, aber Bailey einverstanden. Der Mann glaubt, dass das Tier ist viel zu groß, um ein verstorbener Hund.

"Es war ein widerlich aussehenden Sache. Mein erster Eindruck war, dass es das Gesicht eines Pferdes, die Bärenkralle und den Körper eines Schweins hatte" Bailey sagte The Sun. "Es war offensichtlich zu zersetzen und die meisten seiner Haare verloren hatte."

Ein Experte von der Universität Swansea College of Science betrachtete die Fotos an, und stimmt mit Bailey. Basierend auf der Größe des Tieres und fünf Zehen er glaubt, diese "Monster", um ein Dachs sein.

Aufgeblähten Rat Monster Gefunden Unter NYC Bridge:

Mysterious Beast wäscht sich am englischen Strand