Advertisement

Home / Default / Junge Deutsche Schäferhund kämpft, um in Florida zu überleben

Junge Deutsche Schäferhund kämpft, um in Florida zu überleben

Junge Deutsche Schäferhund kämpft, um in Florida zu überleben


Shiba

Am Freitag wurde ein zwei-jährigen deutschen Schäferhund namens "Shiba", von einem Miami, Fla., Tiersteueranlage gerettet.

Shiba war schlecht in der Einrichtung zu tun, und es wurde vermutet, dass sie von einem Auto angefahren worden war.

Shepherd Hilfe und Rettungsmaßnahmen (SHARE), stürzte in den Shiba aus dem Tierheim zu ziehen, und sie wurde sofort zu einer Tierklinik zur Bewertung und zu achten.

Leider wird Shiba nicht gut.

In der Tat hat sie in die Tierklinik durch Austrocknung und Erbrechen zugelassen, beunruhigende Symptome für einen Hund, wie beschrieben, ist "abgemagert."

Shiba Zukunft ist ungewiss und sie um ihr Überleben kämpfen.

SHARE kämpft auch. Schon jetzt haben Tierarztkosten für Shiba zu einer erstaunlichen Menge ... $ 1.000 und wachsenden kletterte.

Rettungsorganisationen wie SHARE wollen die bestmögliche Pflege für Hunde, die gespeichert werden bieten, aber macht das möglich benötigt die Hilfe derer, die außerhalb ihres unmittelbaren Freiwilligen Netzwerk.

Wer sich bei der Unterstützung Shiba erhalten alle der Pflege, die erforderlich sind, um ihr helfen zu überleben können direkt an den Tierarzt, Tierklinik Bravo spenden, unter der Telefonnummer (305) 234-9422 ist.

Bitte geben Sie an, dass die Mittel für Shiba möchten.

Ein Fundraising-Website wurde auch für Shiba etabliert. Bitte klicken Sie hier.

Folgen Shiba an der Rettungsorganisation Facebook-Seite unter diesem Link.

Wenn Sie möchten, um weiterhin die aktuellen Hund bezogene Nachrichten, Tipps und Ratschläge, klicken Sie bitte auf das Symbol "Anmelden", die am unteren Rand dieser Spalte befindet. Es ist kostenlos und anonym um sich anzumelden

Für Updates und weitere Diskussion, folgen Sie der Nationale Hunde Nachrichten Examiner auf Facebook und Twitter!

Ich bin ein Mensch, wenn Sie einen Tippfehler finden, informieren Sie mich bitte. Fragen, Anregungen oder Ideen für Geschichten können [email protected] gemailt.