Advertisement

Home / Default / Hundewanderer in New York verloren Frau geliebten Hund: Riesige Belohnung angeboten

Hundewanderer in New York verloren Frau geliebten Hund: Riesige Belohnung angeboten

Hundewanderer in New York verloren Frau geliebten Hund: Riesige Belohnung angeboten


Fehlende Hund

Ein Manhattan, New York, ist eine Frau, die mit ihrem Hund auf der Obhut ihrer Hundewanderer anvertraut, während sie aus dem Land geschäftlich geflogen, wild zu ihrem Begleiter zu finden, nachdem der Mann offenbar erlitt eine Art von Zusammenbruch und verlor ihr Hund, berichtet Mittwochs New York Post.

"Sugar", eine gerettete Pitbull-Mischung wurde nirgends zu finden, wenn 33-jährige Morgan Bogle von ihrer Reise zurück. Bogle sagte der Post:

IA € ™ m absolut am Boden zerstört. Ich möchte meinen Hund zurück. Ich scheine wie IA € ™ m zusammenzuhalten, aber IA € ™ m nicht. IA € ™ m auf der Schwelle zu einer vollständigen Zusammenbruch

Bogle erfuhr bizarres Verhalten des Mannes, und das Verschwinden ihrer Hund, von einem Nachbarn, der ihr einen Text geschickt und ließ sie wissen, dass der Mann "handeln wie ein Verrückter." Bogle eilte nach Hause und nahm Kontakt mit den Behörden, aber Zucker scheint verschwunden zu sein und der Mann, der immer zuverlässig in der Vergangenheit gewesen war, hat keine Erklärung dafür, wo der Hund sein könnte.

Auf Bogle Geschäfts Instagram Account wurde ein 5.000 $ Belohnung für "Sugy die" sichere Rückkehr angeboten ... keine Fragen gestellt. Wenn jemand weiß, wo dieser Hund auch sein mag, werden sie gebeten, Bogle bei [email protected] E-Mail.

Folgen Sie der Nationale Hunde Nachrichten Examiner auf Facebook und Twitter, um weitere Geschichten und Updates.