Advertisement

Home / Default / Hunde in kleinen Byron, Georgia Schlupf zu legen, wenn nicht angenommen oder gerettet werden

Hunde in kleinen Byron, Georgia Schlupf zu legen, wenn nicht angenommen oder gerettet werden

Das Byron Tierheim beginnt euthanizing Hunde, wenn die Hunde dort nicht angenommen oder bald gerettet, nach WMGT am Donnerstag.

Hunde in kleinen Byron, Georgia Schlupf zu legen, wenn nicht angenommen oder gerettet werden

Alle 5 Fotos

Der Schutzraum ist so klein, dass nur vier Hunde auf einmal zu halten. Nach anderen Hunden anreisen, werden die Hunde noch im Tierheim müssen eingeschläfert werden.

Obwohl Hunde sind in der Regel nur für sieben Tage lang haben die drei noch im Tierheim gibt es für länger als einen Monat. Da ihre ehemaligen Besitzer noch nicht behauptet sie, werden die Hunde auf geborgte Zeit leben.

Eine neue, größere Unterstand war geplant, in den Werken zur gleichen Zeit sein, aber dieser Plan scheiterte. Das ist eine schlechte Nachricht für die Tiere, die in diesem kleinen Unterstand zu gelangen.

Byron Tierheim sagt auf ihrer Facebook-Seite:

Bitte kommen Sie und übernehmen oder Rettungs diese drei wunderbaren Hunde ziehen. Ihre Zeit ist aus, und sie so große Hunde.

Critical Care for Animal Angels (CCAA), eine 501 (c) 3 gemeinnützige freiwilligen Basis ist Rettung in Byron befindet sich in der Regel ziehen Hunde aus diesem Tierheim. Zu diesem Zeitpunkt CCAA Noten sie haben nicht genug Platz, um in allen drei Hunden zu nehmen. , Eine Post auf ihrer Facebook-Seite, sagt aber sie werden ein zu ziehen, wenn jemand die beiden anderen zu ziehen.

Finden Sie Informationen über die in der Diashow gezeigt Hunde. Die ersten drei Hunde in der Diashow sind die dringende Hunde im Tierheim Byron entfernt. Diese Hunde sind nicht namentlich. Die letzten beiden sind durch Critical Care für Tier Engel zur Adoption. Denken Sie daran, indem sie von einer Rettung, werden Sie sich zu befreien Raum, der sie an ein anderes Tier zu speichern.

Dog in Foto-Nr. 1 ist ein männliches Labrador Retriever-Mix. Nach Angaben der Byron Tierheim ist er sehr anhänglich.

Dog in Foto-Nr. 2 ist ein männlicher Bully / Labor / Retriever-Mix. Er wird gesagt, sehr süß.

Dog in Foto-Nr. 3 ist das, was das Tierheim als "ein sehr süß, aber schüchterner Junge." Sie sagen, er hatte Angst und bereit für jemanden, der ist "kommen ihm aus der Patsche helfen."

Wenn Sie eine der oben genannten Hunden zu helfen, rufen Sie bitte 478-256-8353 zu ziehen oder zu erlassen. Das Byron Tierheim ist auf dem Highway 49 in Byron, Georgia. Weitere Informationen finden Sie auf der Byron Tierheim Facebook-Seite zu finden.

Dog in Foto-Nr. 4 Quincy, ein süßer Junge liebt die Aufmerksamkeit. Wie andere schwarze Hunde, die er nicht die Aufmerksamkeit, die er sollte zu bekommen. Aber ihn nicht vorbei. Quincy ist eine spezielle und sehr kluger Junge, und er verdient es, in einem Haus mit einer liebevollen Familie sein. Quincy muss der einzige Hund in der Wohnung sein. Bitte wenden Sie sich an Regenia 478-293-2066 zur Adoption Informationen.

Dog in Foto-Nr. 5 ist Layla, eine süße mittlere American Staffordshire Terrier Mädchen, die jeder liebt. Sie hat eine Kugel im Bein, aber das macht sie nicht zu bremsen. Layla ist kastriert, stubenrein, reinrassig, up to date mit Aufnahmen, und sie ist gut mit Kindern, Hunden und Katzen. Rufen Sie 478-293-2066, wenn in Layla interessiert.

Mehr über Quincy und Layla auf Critical Care for Animal Angels-Facebook-Seite zu finden.