Advertisement

Home / Default / Hund ins Gesicht geschossen, während der Schutz Familie

Hund ins Gesicht geschossen, während der Schutz Familie

Zeus, eine 5-jährige Dobermann wird von der Operation, nachdem er ins Gesicht geschossen, während der Schutz seiner Familie erholt, berichtet WDSU-TV.

Nach seinen Besitzer, Henry McCaskill begann Zeus Bellen an der Hintertür ihres Hauses. McCaskill ließ Zeus aus und der Hund rannte zur Rückseite des Hauses, offenbar um einen versuchten Einbruch vereiteln. Vor McCaskill konnte sehen, was los war, hörte er einen Schuss.

Der Möchtegern-Einbrecher erschossen Zeus im Gesicht, und während der Hund ein Wunder überlebt, brach der Kugel sein Kiefer und mehrere Zähne, aufgeregt durch den Hals und in die Schulter legte. Ein Tierarzt die Kugel entfernt Mittwoch.

Hund ins Gesicht geschossen, während der Schutz Familie

McCaskill sagte WVUE-TV, dass er sehr dankbar Zeus überlebt, aber die medizinischen Kosten sind eine Belastung für die Familie geworden.

VERBINDUNG: Amazing War Hero Tiere

Gott sei Dank, die Humane Society of Louisiana beschlossen, die McCaskills durch die Einrichtung der Hilfe "Zeus Medical Fund." Alle Spenden werden zu Familie zu gehen, um mit den Kosten der Zeus 'Operation und seine Betreuung während der Genesung zu helfen. Die Non-Profit erwartet, dass diese Gebühren werden $ 3500 laufen, etwa wie viel die McCaskills benötigen.

Wenn Sie spenden, E-Mail überprüft, der Humane Society of Louisiana, Postfach 740.321 wünschen, New Orleans, LA 70174. Achten Sie darauf, "Zeus Medical Fund" im Kontrollraum Memo schreiben.

Sie können auch online spenden www.humanela.org oder über das Telefon bei 1-888-6-Menschlich.

Mehr Pet Helden:
Hund ins Gesicht geschossen, während der Schutz Familie