Advertisement

Home / Default / Halitosis bei Katzen sollte nicht ignoriert werden

Halitosis bei Katzen sollte nicht ignoriert werden

Halitosis bei Katzen sollte nicht ignoriert werden

Schlechter Atem sehr gut kann ein Zeichen von Zahnerkrankungen oder schweren Krankheiten sein.
Ein Katzen mit schlechtem Atem oder Mundgeruch, ist eine alltägliche Beschwerde bei den Tierhalter. Es ist zwingend notwendig, die Aufmerksamkeit auf den Atem Ihrer Katze und Zahngesundheit, um die Sache richtig zu diagnostizieren zu zahlen. Während der Großteil der schlechten Atem Symptome bei Katzen zu Geruchs Lebensmittel oder schlechte Zahngesundheit durch, kann Mundgeruch ein Zeichen für andere schwere Krankheiten sein.

Unter normalen Umständen sollte eine Katze Atem nicht verhasst sein. Bezahlen Geist zu Ihrer Katze regelmäßig Atem und bewusst sein über alle Änderungen. Unangenehme Atem, gleichermaßen zu Mundgeruch bei Menschen kann ein Zeiger eines zahnmedizinischen Problem oder eine schwere Krankheit sein. Ein Katzen mit Parodontitis oder Zahnprobleme, die meisten apt erleben auch geschwollen oder rot Zahnfleisch.

Zusammen mit Zahnprobleme können feline Mundgeruch zu einigen recht schweren Erkrankungen hinweisen. Ungesunde süß riechenden Atem könnte ein Signal von Diabetes; Urin-like Gerüche in einer Katze Atem könnte ein Zeichen von Nierenerkrankungen und Mundgeruch könnte Lebererkrankung oder eine Darmverschluss anzeigen zu können. In jedem dieser Fälle wird tierärztliche Versorgung sofort benötigt. Schlechter Atem verschmolzen mit Übelkeit und extreme sabbern sind Warnzeichen von Nierenerkrankungen.

In einer Reihe von Fällen ist Mundgeruch lediglich ein Nebeneffekt des Verzehrs Geruchs Lebensmitteln. Ein felineâ € ™ s fleischfressende Natur und Neigung, auf Fischbasis Nahrung kann zu Mundgeruch führen zu essen. Charakteristisch ist, wenn Mundgeruch wird durch Nahrung verursacht, riecht der Atem schlechter direkt nach dem Essen.

Itâ € ™ s am besten zu Ihrer Katze Atem riechen, während er / sie schläft, einen guten Geruch, wie die Katze Atem riecht wirklich bekommen. Nehmen Sie Ihre Prüfungen und nehmen Sie die Katze zum Tierarzt, wenn Sie etwas vermuten ... Aufgrund der vielen Ursachen für Mundgeruch, ist es wichtig, haben ein Tierarzt das Tier entsprechend zu prüfen. Ein Tierarzt kann die Ursache Ihrer Katze Mundgeruch zu schaffen und helfen, erheben einen Behandlungsplan.

Unabhängig davon, was bewirkt, dass Ihre Katze Mundgeruch, ist es wichtig, eine Routine für die kittyâ € ™ s die Zahngesundheit zu entwickeln. Bürsten der Katze Zähne hilft aus Plaque-Bildung, Gingivitis und Parodontitis setzen. Katzen in der Hauptwiderstehen, die ihre Zähne geputzt, aber putzen mit einem Leckerbissen in der Nähe und ihnen zu zeigen, ihre Lieblings-Behandlung wirkt Wunder. Setzen Sie einen Klecks Katzen Zahngel am Finger und sanft es auf seine / ihre Zähne. Wiederholen Sie jeden Tag zu helfen, Ihre Katze zu werden, um den Prozess von zart bewegte die Lippen, um die Zähne zu putzen verwendet. Hebeln Sie nicht den Mund einer Katze offen, weil sie nicht wie die Behandlung und können Sie mit diesen sarp beißen, kleinen Zähne .. Tägliches Zähneputzen ist wirklich der beste Weg, um Mundgeruch durch Zahnprobleme abzuwenden.