Advertisement

Home / Default / Gesunde Tiere DeKalb am 5. April bei Wade-Walker Park in Stone Mountain

Gesunde Tiere DeKalb am 5. April bei Wade-Walker Park in Stone Mountain

Gesunde Tiere DeKalb am 5. April bei Wade-Walker Park in Stone Mountain


Einige der Tiere warten auf ihre Impfungen im Healthy Pets DeKalb im Jahr 2013

Lifeline Tierprojekt und DeKalb Grafschaft-Tierdienstleistungen anbieten werden kostenlose Tollwutimpfungen und mehr für DeKalb Grafschaft Katzen und Hunde auf der Stone mountaina € ™ s Wade-Walker Park am Samstag, den 5. April von 11 Uhr bis 15.00 Wade-Walker Park auf 5585 befindet Rockbridge Road in Stone Mountain.

"Lifeline bietet Veterinärdienste und Haustierausbildung direkt an Tierhalter in unseren Gemeinden, die sie brauchen", sagt Debbie Setzer, Community Outreach Director für Lifeline. "Diese Ressourcen zur Verbesserung der Lebensqualität für Haustiere und ihre Familien zu verhindern ungeplante Würfe und eine Verringerung der Anzahl von Tieren in Tierheimen landen", erklärt sie.

Lifeline wird auch die Ausstellung Gutschein für Haustier Spay oder neutralisieren und Terminplanung für zukünftige Termine für Hunde und Katzen in einem der Lifeline beiden Spay und neutralisieren Kliniken (Avondale Estates oder College Park). Pet Freunde Pet Food Pantry wird auch bei der Veranstaltung die kostenlose Verteilung von Tiernahrung und andere Vorräte für Haustiereltern in Not.

Ein Teil der Lifeline-Mission ist es, die Euthanasie von gesunden Hunden und Katzen in Tierheimen zu beenden. Spay oder Neutrum, eine Routineoperation ist die humanste Lösung für das unermessliche Leid, das die große Überpopulation von Haustieren in Georgien begleitet. Lifeline ist die Annahme dem Metro Atlanta entfernt, eine der höchsten töten Städte in der Nation für Haustiere in Tierheimen, um eine der niedrigsten verpflichtet.

Lifeline erwartet Hunderte von Menschen und ihre Hunde und Katzen, an dieser Veranstaltung teilzunehmen und nur 400 Impfstoffe zur Verfügung stehen. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich, und Impfungen werden in der Reihenfolge angegeben werden come, first served Basis.

Alle Impfungen werden von einem zugelassenen Tierarzt verabreicht werden und Haustier Eltern eine Tollwut-Tag für jedes Tier geimpft erhalten. Hunde müssen an der Leine geführt werden und Katzen müssen sicher in einem Träger enthalten sein. Jede Person, die Sorgen, wie ihr Tier verhält oder die nicht über eine Leine oder der Träger kann ihr Haustier im Auto zu lassen und fordern Unterstützung des Lifeline Greeter ist.

Für weitere Informationen über gesunde Haustiere DeKalb, bitte E-Mail oder rufen Sie [email protected] 678.883.2FIX (678.883.2349).

Über Lifeline Tierprojekt (ab 20. März 2014 Pressemitteilung)

Gegründet 2002, ist Lifeline Tierprojekt eine gemeinnützige Organisation, die Bereitstellung lebensrettender Lösungen für die Tötung von gesunden und behandelbare Tiere zu beenden, fördern den Tierschutz und Tierüberbevölkerung zu verhindern, in der Metro Atlanta. Als geschäftsführender Organisation für Fulton County Tierdienstleistungen und DeKalb Grafschaft Tierdienstleistungen, ist Lifeline reduziert Euthanasie Raten und Förderung eines verantwortungsvollen Tierhaltung. Die Organisation betreibt auch zwei Low-Cost Spay / Neutrum Kliniken, die 65.000 Operationen bisher durchgeführt haben, und eine eigene rehabilitative, No-Kill Schutz. Andere Bemühungen verstärkt sind seine Catlanta Trap-Neutrum-Rendite-Programm, das erste und größte in Metro Atlanta, für streunenden und verwilderten Katzen. Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte die Website.