Advertisement

Home / Default / Engel in den Everglades

Engel in den Everglades

Engel in den Everglades


Junge Welpen sind auch in den Everglades gedumpten

Vor zwei Jahren Kathy Cremer gemeinsam mit Mirta Maltes, Tiere im Homestead, Everglades und Redlands Bereich der Süd-Florida zu retten.
.
Der streunende Hund Situation in diesen Bereichen hat sich ganz tragisch im Laufe der Jahre. Hunderte von Hunden werden von ihren Besitzern in diesem unbebauten Grundstücken verworfen. Das Land erstreckt sich für Meilen und es gibt keinen Zugang zu Nahrung und Wasser für die gedumpten Hunde. Die Hunde werden nach links zu wandern und zu spülen, um zu überleben. Sie sind zu tödlichen Raub Alligatoren und Schlangen sowie Parasiten und Krankheiten ausgesetzt.

Es gibt auch das Problem der Züchtung. Diese Hunde sind nicht sterilisiert, so dass sie kontinuierlich zu züchten was Hunderte von Welpen durch die Straßen ohne Überlebenschance. Sie alle werden irgendwann konfrontiert Tod; Leider wird es nicht eine humane, schmerzlosen Tod, sondern ein langsamer Tod von Hunger und Krankheit. Die Tiere werden von links nach lebendig durch Zecken, Flöhe und Milben gegessen werden. Sie leiden unter schrecklichen Räude, wo, in der sich die Haare beseitigt und deren Haut durch bakterielle Infektionen, die extreme Schmerzen verursachen angegriffen.

Dies ist jedoch nicht der einzige Leiden sie anfällig für übrig sind. Sie können auch Angriffe von anderen Tieren begegnen, und immer von Autos was unbeaufsichtigt Verletzungen zwingen sie leben Ziehen ihrer verletzten und Gliederschmerzen hinter ihnen getroffen.

Es ist eine schreckliche Notlage für diese Tiere, die auf einmal jemand die Tiere waren. Egal, was sie erlebt sie immer noch lieben und betteln, um aus dieser Hölle gerettet werden. Sie jagen nach Autos plädiert für jemanden zu stoppen und holen sie.

Leider ist dieser Kreis hat keinen Schutz oder Arbeitskräfte in diesem Bereich zu unterstützen und ein Ende zu dieser laufenden Epidemie. Es ist bis zu den Menschen, die Pflege, die dort leben gelassen. Sie sehen das jeden Tag.

Kathy und Mirta versuchen tapfer, ihren Teil zu tun, aber aus Mangel an physischen Raum und Mittel, die sie nicht auf sich allein gestellt für die Hunderte und Hunderte von Tieren gibt es Leiden verantwortlich.

Mirta Maltese arbeitet Seite an Seite mit diesen Hunden auf dem Feld. Sie ist eine Everglades Park Ranger Tag und ein Tier Retter in der Nacht und zu jeder anderen Zeit, dass sie nicht funktioniert. Sie Zeugen diese Situation jeden Tag und macht die Arbeit von zehn Menschen durch Abfangen, Fütterung, die Berichterstattung und die Förderung dieser Tiere.

Kathy Cremer von "My Animals Rock" war Mirta größten Unterstützer durch konkrete Hilfe bei Operationen, Überprüfung, Kastration, Kastration und die Suche nach fördert und Adoptiv Häuser für die Tiere gerettet.

Im Jahr 2013 war Mirta der Lage, ihre Rettungsorganisation zu integrieren, Kette der Liebe Verlassene Tiere eine gemeinnützige Organisation.

Mirta und Kathy nicht die Everglades Hunde auf eigene Faust zu retten. Es gibt zu viele und immer mehr täglich ankommen. Sie sind in der hoffnungslosen Notwendigkeit der monetären Unterstützung, Pflege, Verpflegung und Häusern für diese Tiere.

Sie haben zur Zeit viele Hunde warten auf die Platzierung, aber sie sind nicht viel Glück. In der Zwischenzeit viele weitere werden in den Bereichen warten auf ihre Hilfe, die Kathy und Mirta nicht bieten, bis sie mehr Unterstützung und Freiwilligen kann sitzen.

Besuchen Sie die Website, um die aktuellen Hunde benötigen Platzierung anzuzeigen. Wenn Sie von ihnen sind ein Rettungs- und kann nur ein Hund zu nehmen (die meisten sind vollständig überprüft), sie werden sehr dankbar sein,

In der heutigen Zeit Spenden werden im Namen Kette der Liebe Organisation über die Website Kathys www.myanimalsrock.org akzeptiert. Spenden können per Kreditkarte, Paypal oder Post Kontrollen Meine Tiere Rock, Postfach 630729, Miami, Florida 33163 durchgeführt werden.

Die meisten Tierärzte, mit denen sie arbeiten, akzeptiert auch direkte Beiträge zu den Tieren, die sie behandelt werden.

Alle diese Hunde in Vergessenheit geraten und warfen von den Menschen, die sie lieben und am meisten vertraute. Lassen Sie sie nicht weiter wieder vergessen und ignoriert werden.

Bitte helfen Sie den Everglades Hunde.

"Wir können das Herz eines Mannes durch seine Behandlung der Tiere beurteilen." - Immanuel Kant