Advertisement

Home / Default / Die einzige 24-Stunden-Tierklinik auf Nantucket Island bei MA schließt

Die einzige 24-Stunden-Tierklinik auf Nantucket Island bei MA schließt

Die einzige 24-Stunden-Tierklinik auf Nantucket Island bei MA schließt


Angell Nantucket, seine Türen zu schließen.

Angell Tier Medical Center in Nantucket, MA, im Besitz und unter der Massachusetts Gesellschaft zur Verhinderung von Tierquälerei betrieben wird, hat für Haustiere und Tierwelt seit über 60 Jahren in der Kleintier allgemeine Praxis betreut. Es ist das einzige 24-Stunden-Notfalleinrichtung auf der Insel. In einer Erklärung von Rob Halpin, Leiter der Öffentlichkeitsarbeit für die MSPCA freigegeben wird, wird die MSPCA-Angell Nantucket Stätte ihre Pforten zum 31. Dezember 2011 aufgrund fehlender Mittel zu schließen.

In einem Brief von Luke Carter, Präsident der MSPCA Angell Animal Medical Center, das Nantucket Anlage verliert mehr als 200.000 Dollar pro Jahr in Betrieb bleiben. Sie nehmen in einigen Tieren und gibt es vier weitere Tierarztpraxen auf der Insel. "Wir glauben, dass die lokalen Tierärzten haben die Erfahrung und die Fähigkeit, die Bedürfnisse der Insel Tiere und ihre Besitzer zu dienen", sagte Luke.

Angell-Nantucket bietet nicht nur Service-Tiere aus medizinischen Gründen, sondern auch an Bord Tiere, eine Annahme Zentrum und führen eine große Kastrationsprogramm. Lukas stellt sicher, dass "alle Tiere, die bei der Übernahme Mitte zu bleiben, wenn wir in der Nähe auf andere MSPCA-Angell Einrichtungen übertragen werden." Er sagt auch, dass sie mit den Bemühungen der Kastrationsprogramm fortzusetzen.

Die MSPCA hofft, einen neuen Besitzer des Krankenhauses wird es weiterzumachen.