Advertisement

Home / Default / Chimps Choosey Über Quelle Holz für ihren Betten

Chimps Choosey Über Quelle Holz für ihren Betten

Was ist der beste Holz für den Bau von Betten? Nach den Schimpansen, ist eine Holz besser als alle anderen für Betten: ugandischen Eisenholz.

Chimps Choosey Über Quelle Holz für ihren Betten


Bildnachweis: Getty Kreative

Und Schimpansen sollten wissen. Sie machen ihren eigenen Betten und schlafen in ihnen zu, wie das alte Sprichwort sagt. Jeder Schimpanse ist ein Bett Bauer.

Sie scheinen wählerisch zu sein als gut.

VERBINDUNG: Sagen Sie Käse! Ähnlichkeiten der Menschen, Primas Ausdrücke

"Schimpansen, wie Menschen, sind sehr selektiv, wenn es um, wo sie schlafen geht", David Samson von der University of Nevada, sagte in einer Pressemitteilung. "Dies deutet darauf hin, dass für den Affen, gibt es etwas von Natur aus attraktiv zu einem komfortablen Bett -. Auf, welche Art von Holz Sie es machen verwenden"

Samson und Kollege Kevin Hunt von der Indiana University studierte Schimpansen an der Toro-Semliki Wildlife Reserve in Uganda, das sieben Baumarten häufig von Schimpansen verwendet hat.

Obwohl die Schimpansen hatten viele Bäume zur Auswahl, die überwiegende Mehrheit der ausgewählten ugandischen Eisen Primaten, die 1844 Schimpanse Betten / Nester von den Forschern dokumentiert bauen. "Ironwood" ist ein allgemeiner Name für eine große Anzahl von Wäldern, die einen guten Ruf für Härte.

Ugandischen Eisenholz vertreten nur 9,6 Prozent aller Bäume im Untersuchungsgebiet, die zeigen, dass die Schimpansen nahmen wirklich Zeit und Mühe, es zu suchen. Was ist dann das Besondere daran?

Für die Studie in PLoS ONE, Samson und Hunt gemessen die Steifigkeit und Biegefestigkeit von 326 Filialen der sieben häufigsten Baumarten.

VERBINDUNG: Chimps Vertrauen Einige Leute mehr als andere Chimps

Ugandischen Eisenholz war das steifste und hatte die größte Biegefestigkeit von allen getesteten Bäumen. Es hatte auch den kleinsten Abstand zwischen den Blättern auf den Zweigen und den geringsten Blattoberfläche.

Kurz gesagt, erzeugt es eine feste und stabile "Matratze", auf denen die Schimpansen schlummern könnte. Die Autoren weiter beachten Sie, dass Schimpansen Betten von ugandischen Eisenholz aufgebaut sein Schutz vor Beutegreifern und Krankheitserreger sowie bieten Temperaturregelung und Komfort.

Weltweit gibt es mehr als 100 Arten von Bäumen und Sträuchern mit dem gemeinsamen Namen Eisenholz, so ist es möglich, dass diese Art von Holz, in der Regel von allen Schimpansen, die ihre Hände auf sie kann bevorzugt.

MEHR ZU PAWNATION: Warum Zebras Streifen

Chimps Choosey Über Quelle Holz für ihren Betten


Bildnachweis: Thinkstock