Advertisement

Home / Default / Chicago-Mann mit vielen Grafen von Tierquälerei erhoben, sondern rettet stattfinden kann, zu

Chicago-Mann mit vielen Grafen von Tierquälerei erhoben, sondern rettet stattfinden kann, zu

Chicago-Mann mit vielen Grafen von Tierquälerei erhoben, sondern rettet stattfinden kann, zu

Ein Mann in Des Plaines wurde vor kurzem mit 53 Grafen von Tierquälerei nach Aufgabe des schmutzigen Anhänger Hause überfüllt mit Katzen belastet. Freiwillige aus Reach Out Rettungs leitete das Projekt zu gehen durch das Haus und die Rettung so viele Katzen und Kätzchen (und eine Schlange), wie sie konnten, aber leider nicht alle Katzen fanden sie noch am Leben waren.

Vanessa Paz, der den Anruf bei der Polizei, im Detail beschrieben den grimmigen Blick und überwältigenden Gestank machte, als sie und Offizier Robert Mousel näherte und betrat das Mobilheim. "Es war 110 Grad. Es gab überall Flöhe", sagte sie und fügte hinzu, dass Kot bedeckten Oberflächen vom Boden bis zur Decke.

Vielleicht beunruhigendsten und die meisten herzzerreißende wurden die Tiere in Seiten gefunden - einige tot, und einige am Leben. Freiwillige, die mühsam durch das Wohnmobil mehr als zwei Dutzend Katzen entdeckt ging schon tot sein. Links ohne Nahrung und Wasser wurden 53 lebt innerhalb gefunden, obwohl neun dieser Katzen und Kätzchen starb, seit er gefunden. Einige zusätzliche Katzen und Kätzchen entkam in die Trailer-Park, aber Freiwillige, die das Tierschutz Liga in Chicago Ridge brachte die Überlebenden.

Freiwillige Vanessa Paz und Tracy Perrin beschrieb den Zustand von Dutzenden von Katzen und andere Kleintiere, wie in der Heimat der Daily Herald entdeckt "Der schlimmste, den ich je gesehen habe." Perrin und Paz besucht 56-jährige David Heims Anhörung in Rolling Meadows zusammen mit etwa einem Dutzend Haustierrettung Freiwilligen aus Reach Out Rettung. Ein Vertreter der Hunde Advisory Arbeitsgruppe, einer Tierschutzorganisation, die auch besucht.

Perrin fordert alle Interessierten bei der Übernahme oder die Förderung der geretteten Tiere zu erreichen, Rettung auf (708) 670-2887 anzurufen. Ebenso kann die Anzahl der Tierschutzliga ist (708) 636-8586.

Nächste Gerichts Heims Datum ist 29. September.