Advertisement

Home / Default / Cat Beat der Krebs mit Hilfe von alternativen Medizin

Cat Beat der Krebs mit Hilfe von alternativen Medizin

Cat Beat der Krebs mit Hilfe von alternativen Medizin


Natürliche Gesundheit Hilfe für Tiere

Ganzheitliche Medizin:

Die nachfolgend beschriebene Tier hat den Wert der integrative und ganzheitliche tierärztliche Versorgung erlebt. Jetzt handeln, um einen Unterschied machen!

Ein Danke an die AHVM Foundation, für die Bereitstellung von brillanten Tierärzte die Plattform nutzen, Wissen und Know-how gesammelt und ihre integrative Bemühungen zu unterstützen, um eine bessere Behandlungsmöglichkeiten für unsere geliebten Familienmitglieder bemühen. Es gibt nichts mehr verdient unsere Unterstützung.

Booter die Katze mit Krebs (Brief vom Vormund vorgelegt)

Wir lieben jetzt integrative Medizin, aber wir haben nicht immer das Gefühl, auf diese Weise. In der Tat, am Anfang waren wir etwas skeptisch und misstrauisch. Allerdings erfolgreichen Erfahrungen mit zwei unserer Katzen hat uns zu einem neuen Verständnis und eine echte Wertschätzung für integrative Medizin. Hier ist Booter Geschichte:

BOOTER

Wenn Booter der Klumpen erschien auf seinem Hals, hatten wir keine Ahnung, was wir in für waren. Es war beunruhigend, weil keiner der Tests bestätigen könnte genau das, was der Klumpen war. Wir hatten bereits den herkömmlichen Weg genommen - alles, was sie zu bieten hatten, war mehr Medikamente, Antibiotika und Steroide. Es dauerte ewig, selbst festzustellen, dass es Krebs, weil die Biopsien kam immer wieder "nicht schlüssig." In der Zwischenzeit aufgrund aller Tests, die wir liefen, stellten wir fest, dass Booter hatte Kardiomyopathie (Herzschwäche) und chronisch obstruktive Lungenerkrankung (COPD). Das bedeutete, dass Steroide sein Herz Gesundheit verschlechtern könnte. Früher in seinem Leben litt er an Asthma und hatte große Mengen an Cortison erhalten, um diesen Zustand zu unterdrücken.

Als wir endlich bestätigt, dass seine Kehle Masse war Lymphosarkom, die ein echtes Problem war, da Steroide waren ein wichtiger Teil der Behandlung für diese Art von Krebs. Bis dahin, die Klumpen war die Größe einer Grapefruit auf seinem Hals.

Booter war noch ziemlich jung und hatte einen starken Willen zum Leben, so dass wir per LKW über zum Tierarzt Onkologe und begann herkömmlichen Chemo-Behandlungen. Sie machten ihn krank und lustlos, und er schaute auf uns mit den Augen, der uns bat, ihn zu beheben. Er war definitiv nicht bereit, nur geben in. Also suchten wir einen integrativen Tierarzt, der wir versuchen, einige nicht-traditionellen ganzheitlichen Medizin Ansätze, um die Chemo Arbeit und zur Förderung der natürlichen Immunsystems Booter vorgeschlagen. Es machte Sinn, um Krebszellen zu töten und zu unterstützen Booter eigenen Immunsystems. Es gab keine formelle Forschung für diese Techniken, aber wir sprachen mit anderen Kunden und machten unseren Verstand beiseite zu legen unsere Skepsis und probieren Sie es aus. Was haben wir zu verlieren?
Wenn die integrative Arzt sprach von Energie im Körper Ich gebe zu, es war schwer, in meine Skepsis zu zügeln. Es schien ein bisschen fantastisch, und ich war mir nicht sicher der wissenschaftlichen Grundlagen, aber wir haben wenig zu verlieren hatten. Dennoch, wie die Wochen vergingen, und wir halten was Booter die Ergänzungen, erlebten wir eine bemerkenswerte Veränderung in ihm. Während die Chemo-Behandlungen immer noch nicht scheinen, den Klumpen zu reduzieren, sie toleriert er so viel besser. Und seine Onkologe war begeistert. Sein Fell schien und er energisch und verspielt wie er nicht gewesen, seit er ein Kätzchen war. Er fühlte sich deutlich besser als er in Jahren trotz dieser großen Klumpen auf den Hals.

Und nur, wenn wir uns auf den zweiten nicht-Steroid-Chemo-Option halten, trat sein Immunsystem in. Mit all der Hilfe und Unterstützung aus den Ergänzungs er empfängt, sein Immunsystem (die in der Regel durch Chemo-und Jahre dezimiert abgeleitet Steroide) schließlich war stark genug, um die Chemotherapie zu unterstützen und treiben die Krebs entfernt. Es dauerte fast ein Jahr, aber er war in Remission erklärt. Was war wie eine verlorene Sache in den ersten Monaten sah wurde in einen Sieg verwandelt, und unsere Skepsis hat sich offensichtlich in den Glauben verwandelt. In der Tat, als eine direkte Folge der Zeuge dessen, was nicht-traditionelle Medizin konnte für unsere geliebte Katze zu tun, haben wir eine nicht-traditionelle Medizin Praktiker für uns selbst zu finden, und verwandelt unser Leben als gut. Aber das ist eine andere Geschichte!

Wir sind nun begeisterter Unterstützer der integrativen Medizin und hoffen, dass anderen zu lernen und diese Informationen. Unterstützung der AHVMA Stiftung und ihre Mission ist es, einen großen Teil unseres Lebens.

Michal Rogson und Grau Blavin, Los Angeles

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

Dies ist nur eine der erstaunlichen Geschichten in der Welt der Verwendung "Ganzheitsmedizin" für Lebensqualität

Wir sind für Ihre Hilfe bitten in diesem Monat.

Auf der Suche nach einem ganzheitlichen Tierarzt? Besuch: http://www.ahvmf.org

Die American Holistic Veterinary Medical Foundation ist die einzige Organisation speziell zur Förderung von Forschung in ganzheitliche Tiermedizin gewidmet.

Wir bitten Sie um eine Spende von nur 12 $ für das Jahr, das nur $ 1 US-Dollar pro Monat entspricht (der Computer einfach nicht wirklich berechnen $ 1 US-Dollar pro Monat) Natürlich kann jeder Spende wird gebeten zu machen. Wir wollen, dass diese Arbeit fortgesetzt wird "Gesundheit" Möglichkeiten ändern wie wir es kennen werden.

Die große Neuigkeit ist, dass

In diesem Monat von März 23- 30 alle Spenden März wird von Dr. Karen Becker von Healthy Pets at Mercola.com verdreifacht werden:

Klicken Sie auf der Website Spendenseite AHVM Stiftung und alles, was Sie können zu einer natürlich gesunde Zukunft, die sich eines Tages ändern kann den Verlauf in das Leben Ihres Tieres geben.

http://www.ahvmf.org/index.php/top-make-pledge