Advertisement

Home / Default / Canine Krebsüberlebender verliert Bein, aber nicht seine Lebensfreude

Canine Krebsüberlebender verliert Bein, aber nicht seine Lebensfreude

Canine Krebsüberlebender verliert Bein, aber nicht seine Lebensfreude


Wink

Update 7/15/14: Beck wurde verabschiedet!

Beck, ein zwei Jahre alten Labrador Retriever-Mix, hat den Tod zweimal betrogen ... das erste Mal, indem sie aus einer ländlichen Tiersteueranlage am Leben, und dann wieder, als er eine tödliche Form von Krebs besiegt.

Der Labrador Retriever Rettung von Fresno hat eine große Rolle bei Becks Überleben spielte - nach dem Speichern ihn aus dem Tiersteueranlage, entdeckten sie, dass er wegen Osteosarkom hinkend, anstatt von einer Verletzung. Nach der gewaltigen Diagnose, die Rettungsstelle gewährleistet, dass der junge Hund die tierärztliche Versorgung notwendig, sein Leben zu retten empfangen.

Der Krebs führte Beck Verlust einer Gliedmaße, aber die Amputation hat nichts einen Dämpfer auf seine Lebensfreude gebracht wurde.

Becks Pflegefamilie schrieb:

Beck hat sich von seiner Operation erholt. Er hat einige benötigte Gewicht zugelegt und sein Appetit ist gut. Sein Fell ist kurz, weich und glänzend schwarz mit braunen Highlights. Er hat ein weißes Kreuz auf seiner Brust. Beck hat schöne weiße Zähne, die sehr stark sind. Er kann einen Tennisball in Sekunden durchstoßen, und er hat ein paar Spielsachen zerstört. Zum Glück hat er nie an einem Möbel gekaut.

Heute muss diese glücklich Krebs-Überlebender nur noch ein Ding einem Forever-Zuhause. Niemand weiß, ob Beck Krebs zurückkehren - aber auf dem gleichen Ton, niemand wirklich weiß, mit Sicherheit, was die Zukunft bringt.

Die Rettung Agentur für Beck verantwortlich ist die folgende geteilt wird:

Beck ist nichts weniger als eine stellare Hund, der eine zweite Chance zu leben gegeben wurde. Lab Rettung ist nicht der Suche nach einem Erlass Gebühr, nur ein perfektes Zuhause für dieses perfekte Junge.

Bitte nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um Informationen Becks-Netzwerk:

Wenn Sie möchten, um weiterhin die aktuellen Hund-bezogene Nachrichten, Tipps und Ratschläge, klicken Sie bitte auf das Symbol "Anmelden", die in der Nähe der Spitze befindet, linken Teil dieser Spalte. Es ist kostenlos und anonym, sich anzumelden.

Folgen Sie der Nationale Hunde Nachrichten Examiner auf Facebook und Twitter!

Ich bin ein Mensch - wenn Sie einen Tippfehler finden, informieren Sie mich bitte. Fragen, Anregungen oder Ideen für Geschichten können [email protected] gemailt. Bitte beachten Sie - aufgrund der starken Volumen erhalten, kann ich nicht für jeden und jede Anfrage beantworten E-Mails, aber sie sind alle zu schätzen!